Komplette
Dienstleistungen für Ihre Firma
EASY START s.r.o.!
Kontaktieren Sie uns
Doppelte Buchhaltung
Gründung einer GmbH
Änderung im Handelsregister
Liquidation einer Gesellschaft
Corporate Identity
Wirtschaftsprüfung
Steuerberatung

Liquidation von Gesellschaften


Firmenliquidation einer s.r.o. (slowakische GmbH), mit dem Löschen aus dem Handelsregister - kompletter, maßgeschneiderter Service schon ab 559 €!

Der Prozess einer Firmenliquidation ist zeitaufwändig und in seiner Komplexität ein kompliziertes Verfahren. Wenn Sie beschließen, Ihre Geschäftstätigkeit definitiv einzustellen, bieten wir Ihnen Dienstleistungen an, die den kompletten Prozess der Firmenliquidation bis zum Ende einschließen. Im Preis inbegriffen sind auch die Gerichtsgebühren sowie die Garantie eines problemlosen Ablaufs der Liquidation.

Die einzelnen Fristen für Ihre Pflichten sowie auch die Fristen der zuständigen staatlichen Behörden sind bei diesem Service zeitaufwändig und es muss deshalb mit einer Dauer der Firmenliquidation von etwa 9 Monaten gerechnet werden.

 

Mit größtem Vergnügen erledigen wir für Sie  alle Schritte, die für eine problemlose und insbesondere eine erfolgreiche Löschung Ihres Unternehmens aus dem Handelsregister der Slowakischen Republik notwendig sind.

 
 

Für den Eintritt der Gesellschaft in die Liquidation und die anschließende Löschung aus dem Handelsregister der SR bieten wir Ihnen:

  • eine Erklärung des Ablaufs der Liquidation
  • eine umfassende Analyse der aktuellen Situation im liquidierten Unternehmen
  • die Anfertigung aller notwendigen Dokumente für den Eintritt der Gesellschaft in die Liquidation
  • den Eintrag des Eintritts der Gesellschaft in die Liquidation ins Handelsregister
  • bei Bedarf die Ausfertigung und die Abgabe von Jahresabschlüssen wie auch Steuererklärungen des Unternehmens
  • die Veröffentlichung der Pflichtanzeigen im slowakischen Handelsamtsblatt
  • die Anforderung der Zustimmungen zur Löschung des Unternehmens von den nötigen Einrichtungen (Versicherungen, DUBA, Zollamt...)
  • die Sicherstellung der Löschung des Unternehmens aus dem Handelsregister der Slowakei.

Die Liquidation einer Gesellschaft ist in der Regel nur dann möglich, wenn die Gesellschaft alle Verbindlichkeiten erstattet hat und über ein gewisses Vermögen verfügt, das nach ihrer Auflösung unter den Gesellschaftern aufgeteilt werden muss. Als ein solches Vermögen kann auch der Wert des Stammkapitals betrachtet werden, auch wenn es in der Praxis für gewöhnlich nicht zu seiner Bezahlung kommt. Die Gesellschafter teilen untereinander den sog. Liquidationswert auf und dann stellt der Liquidator Antrag auf die Löschung der Gesellschaft aus dem slowakischen Handelsregister.

 

Die Rolle des Liquidators übernimmt entweder der Geschäftsführer des Unternehmens oder eine andere Person - eine Gesellschaft, wie wir es sind. Die Löschung des Unternehmens aus dem Handelsregister dauert üblicherweise etwa 9 Monate - wenn es nicht zu gewissen Problemen kommt. Bedingungen für eine Durchführung der Liquidation sind auch eine Zustimmung des Steuerverwalters und eine abgeschlossene Buchhaltung. Der Preis dieser Dienstleistung hängt von mehreren Sachverhalten ab, daher empfehlen wir ein persönliches Treffen oder eine telefonische Beratung, anhand derer wir einen Preis kalkulieren.

 

Die Liquidation einer problemlosen Gesellschaft ohne Verbindlichkeiten realisieren wir schon ab 559 €!

In Anlehnung an das Gesetz über die Rechtsanwaltschaft Nr. 586/2003 Slg. wird diese Dienstleistung nicht direkt von unserem Unternehmen erbracht, sondern mittels einer kooperierenden Rechtsanwaltskanzlei. Diese Dienstleistung wird Ihnen direkt von der Rechtsanwaltskanzlei erbracht, welche diese auch direkt in Rechnung stellt, dies läuft nicht über unser Unternehmen. Die auf unserer Website angeführten Preise wurden vom Rechtsanwalt selbst festgelegt und sind endgültig. Unser Unternehmen stellt nur die Zusammenarbeit her.

Service: Liquidation von Gesellschaften

Nachricht senden!